Lea

  • Geschlecht: Hündin
  • Rasse: Podenco
  • geboren: März 2022
  • sucht ein Zuhause seit: Juli 2022
  • Größe / Gewicht: wird max 40cm
  • Standort: Madrid (Pflegestelle)
  • MMK: negativ
  • Katzenverträglich: ja

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • neugierig
  • verschmust
  • anhänglich
  • fröhlich

Vermittlung:

Die Podenco-Mix-Welpe Lea wurde in der Perrera abgegeben, vermutlich aufgrund ihres Leistenbruchs. Das Team von Adoptalo rettete die kleine Maus und ließ den Bruch operieren. Lea hat die OP gut weggesteckt und kann ihre Kindheit nun bei einer spanischen Pflegefamilie genießen!

Lea ist ein absolut fröhliches Hündchen, immer gut gelaunt und auf der Suche nach Abenteuern! Mit ihren Fellfreunden auf der Pflegestelle versteht sie sich hervorragend, insbesondere die Bulli-Dame Lia ist eine ganz wunderbare Spielkameradin für die quirlige Lea.

Nach der Spielstunde liebt sie es zu kuscheln, als Welpe braucht Lea auch noch viel Schlaf und Ruhe. Mit ihrer Pflegefamilie ist die kleine Schmusemaus supersüß, sehr zärtlich und anhänglich.

An Spaziergängen hat unsere kleine Abenteuerin ganz besonders viel Spaß, alles ist so aufregend und man trifft überall nette Leute und Hunde! Lea läuft bereits gut an der Leine und ist einfach glücklich, wenn sie dabei sein darf. Sie ist eine schlaue, aufmerksame Hündin, die voller Neugier durch´s Leben geht und jede Sekunde des Tages genießt!

Jetzt braucht sie nur noch ein endgültiges Zuhause bei einer aktiven Familie, die viel Zeit für Lea hat und sich bewusst ist, dass ein junger Hund sehr viel Aufmerksamkeit und altersgerechte Beschäftigung benötigt. Lea kann wunderbar als Zweithund vermittelt werden, sie ist so gerne mit Artgenossen zusammen und hätte mit einem lustigen Fellfreund sicherlich viel Spaß.

 

Kontakt & Info:
Ulrike Staub
ulrike.staub@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 450,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 265,- € geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 185,- € entfallen auf den Transport.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Lea ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Lea verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Lea mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!