Randall

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Galgo
  • geboren: ca. Mitte Mai 2020
  • sucht ein Zuhause seit: September 2020
  • Größe / Gewicht: wird mind. 63cm groß
  • Standort: ab 19.Sept PS Südpfalz
  • MMK: noch nicht (zu jung)
  • Katzenverträglich: vermutlich

Charakter & Eigenschaften:

  • aktiv
  • verspielt
  • neugierig
  • verschmust
  • anhänglich

Vermittlung:

Der kleine Randall wurde Anfang September von unserem spanischen Team gesichert. Einige Wochen zuvor war an der gleichen Stelle die kleine Marly unterwegs, bis sie von einem Auto angefahren wurde. Beide Hunde sind gleich alt und sehen sich sehr ähnlich, daher gehen wir davon aus, dass es sich um Geschwister handelt. Es könnte sein, dass ein ganzer Wurf Galgokinder irgendwo dort in der Umgebung haust, wir werden nun verstärkt die Augen nach weiteren kleinen Ausreißern offen halten.

Wie seine Schwester ist auch Randall ein umwerfend niedliches und fröhliches Hundekind. Er lebt auf einer Pflegestelle bei Córdoba und fühlt sich pudelwohl! Randall ist ein verschmuster und lustiger kleiner Bursche, der gar nicht genug Aufmerksamkeit bekommen kann. Trotzdem ist er nicht überdreht, nach den Spiel- und Kuschelstunden wird auch friedlich geschlummert.

Für unseren putzigen Randall suchen wir eine liebe Familie, die sich bewusst darüber ist, wie sehr ein Galgokind das Leben auf den Kopf stellen kann. So entzückend der Kleine ist, so frech kann er auch sein! In den ersten Monaten im neuen Zuhause wird er nicht alleine bleiben können, darauf muss man sich bei der Adoption eines Welpen einstellen.

Wer verliebt sich in diesen süßen Knopf…?

 

Kontakt & Info:
Gudrun Sauter
0173 / 688 3021 (nur Mo – Fr, 15 – 18 Uhr)
gudrun.sauter@tierschutz-spanien.de

Sonstiges:

Schutzgebühr

Wir erheben für jeden unserer Hunde eine Schutzgebühr von 390,- €.
Eine Schutzgebühr ist kein Kaufpreis, sie wird vollumfänglich für die Tierschutzarbeit verwendet. 270,-€ geben wir für jeden vermittelten Hund direkt nach Spanien, 110,-€ entfallen auf den Transport und 10,-€ werden für unterschiedliche Zwecke zurückgestellt, beispielsweise für OP-Kosten von verletzten Hunden oder Ähnliches.

Gesundheit & Ausreise:

Alle unsere ausgewachsenen Hunde werden vor Ausreise kastriert, sie sind geimpft und haben einen gültigen EU-Heimtierausweis. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt, über die Testergebnisse informieren wir auf der Webseite bzw. durch unserer Vermittler. Alle Hunde sind gechipt und bei TASSO e.V. registriert.

Adoptionsanfragen:

Möchten Sie Randall ein neues Zuhause geben? Dann füllen Sie bitte die Selbstauskunft aus und mailen Sie sie an uns zurück. So können wir Ihre Anfrage schneller und besser bearbeiten. Vielen Dank!
- Selbstauskunft Online ausfüllen (hier klicken und öffnen)
- Selbstauskunft ausdrucken und handschriftlich ausfüllen (hier klicken und downloaden)

Patenschaft:

Sie haben Ihr Herz an Randall verloren, können aber nicht adoptieren? Dann werden Sie Pate und unterstützen Sie Randall mit einer einmaligen oder monatlichen Spende! Das Patenschaftsformular finden Sie hier.

Jetzt aktiv den Tierschutz
unterstützen!
Ihre Spende rettet Leben.
Ja, ich will helfen!